Prepared for the worst
Who plucked the raven?

An dem Tag, als ich meine Zahnspange reinbekommen habe, habe ich in mein Tagebuch geschrieben, dass das der Startgong zu einem der schlimmsten Zeitabschnitte meines Lebens gewesen sei. Ich hatte ja keine Ahnung, dass nicht die Klammer an sich diese These bestätigen würde, vielmehr das nur wenige Monate danach beginnende regelmäßige Erbrechen, das mir innerlich einen Kahlschnitt verpasste. Ach, und das andere, was mir aber erst mit meiner geistigen Entwicklung - durch Pubertät oder Geistesverwirrung herbeigeführt? - alles bewusst werden sollte.
Warum ich dieses dämliche Thema überhaupt anspreche: Ich bin inzwischen 16, werde im April 17, und mir wird am 26. Februar die Klammer entfernt. Ist es nicht komisch, dass ich nach alter Auffassung nun sagen könnte, dass einer der schlimmsten Zeitabschnitte meines Lebens damit beendet sein dürfte - denn ohne Zweifel waren die letzten 1 1/2 - 2 Jahre wenig erstrebenswert, da ich mich bewusst mehr und mehr kaputt gemacht habe, bzw. auf dem kaputten Spielzeug weiter rumgetreten habe - wie ich als Kleinkind ich es bei meiner dann bereits weinenden, kleinen Schwester zu tun pflegte. Und wenn man sich dieses Verhalten vor Augen führt, könnte man dann sagen, dass ich mit meinem sozialen Wesen bereits in meiner Kindheit stecken geblieben bin? Der Kern einer Person ändert sich nicht, ist doch so? Jeder Mensch hätte damals gut daran getan, hätte er mich vor ein Auto geschubst oder meinetwegen mich vergewaltigt und ermordet. Ich hätte es verdient, und so hätte man verhindern können, dass dieses widerliche Monster auf die Menschheit losgelassen wurde.
Aber sollte ich diese Entscheidung alleine den anderen Menschen überlassen? Wie ich damals doch heulend in der Badewanne saß, hätte ich meinen Plan in die Tat umsetzen sollen und mich ertränken.
Ist es für jede Korrektur bereits zu spät?

53,5 kg - mir wurde nicht gesagt, dass es Raclette geben würde.

MfG,
~Hypnôse
2.1.08 03:42


 [eine Seite weiter]


DesignPicture
Gratis bloggen bei
myblog.de